Das rosa Meerschweinchen Forum

Das etwas andere Meerschweinchen Forum
Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 16:29

Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 174 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 14910

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#141BeitragVerfasst: Mo 3. Aug 2015, 13:22 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 14094
Wohnort: 91541
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 101x in 100 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 3
Veggi ?: nein
Alter: 0
gute bessrung an die kleinen patienten

_________________
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#142BeitragVerfasst: Di 4. Aug 2015, 08:18 
Offline
Spenderin fürs Forum
Spenderin fürs Forum
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1266
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 37x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 5
Veggi ?: nein
Alter: 27
Da es gestern so warm war, habe ich den Tierarzt auf heute verlegt.
Ich muss ja nicht unbedingt bei 30 Grad mit den Schweinen im Auto durch die Gegend fahren, oder :unknown:
Obwohl ich es heute so ekelhaft schwül finde, hoffe das legt sich noch...aber heute fahr ich!!!

Hab letztens auch das große wiegen noch mal gestartet (meine Waage für die Schweine war kaputt)
ich hab alles dicke Schweine :mocking:
Tim 1390g
Charles 1150g
Miri 1025g
Lilly 999g
über Miri hab ich mich gewundert, die sieht so klein aus :mocking:

Meine beiden Neuzugänge müssen ja noch wachsen.
Fee (9 Wochen) 565 g
Padme (6 Wochen) 362g, ist Padme nicht zu leicht? Die Züchterin meinte schon, das sie ein kleines Schwein bleibt, deswegen ist sie auch aus der zucht raus. :unknown:

_________________
Niemand begeht einen größeren Fehler, als derjenige, der nichts tut,
nur weil er meint, dass er wenig tun könnte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#143BeitragVerfasst: Di 4. Aug 2015, 10:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 14094
Wohnort: 91541
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 101x in 100 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 3
Veggi ?: nein
Alter: 0
naja nach dem wetter kann man sich nun auch nicht immer richten
ich musste mit meinem calimero heute auch schon wieder zur TÄ
diesmal allerdings zu einer andern.
innerhalb von 5 wochen wurde ihm nun schon 3x die zähne gemacht
und fressen tut er immer noch nicht
heute wird dann die 4. korektur gemacht
hoffe mal bloss das alles gut geht....
dieletzte narkose war ja erst am montag vor einer woche
und das die TÄ sich da besser auskennt als die bei den letzten malen

_________________
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#144BeitragVerfasst: Di 4. Aug 2015, 10:57 
Offline
Spenderin fürs Forum
Spenderin fürs Forum
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1266
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 37x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 5
Veggi ?: nein
Alter: 27
Ui, das klingt aber anstrengend für den kleinen...ich wünsche ihm gute Besserung und das es ganz schnell besser wird. Ist ja immer stress für ein Tier und so eine Narkose, da hab ich bei Schweinchen jedes mal total angst vor :empathy:
Mit Zahnschweinchen kenne ich mich allerdings überhaupt nicht aus..

Ich wäre jetzt gestern mit Tim auch gefahren, wenn es schlimmer gewesen wäre.
Aber es war sogar etwas besser (hat nicht getränt), deswegen dachte ich..warte ich noch den einen Tag ab, bis es kühler ist. Heute fahr ich auch, komme was wolle...

_________________
Niemand begeht einen größeren Fehler, als derjenige, der nichts tut,
nur weil er meint, dass er wenig tun könnte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#145BeitragVerfasst: Mi 5. Aug 2015, 08:17 
Offline
Spenderin fürs Forum
Spenderin fürs Forum
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1266
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 37x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 5
Veggi ?: nein
Alter: 27
Guten Morgen zusammen,
ich dachte ich berichte was beim Tierarzt gestern passiert ist (falls es jemanden interessiert)

Erst mal saß ich 1 1/2 Stunden da und habe gewartet.

Tim hat wahrscheinlich eine Wucherung im Auge, an der Bindehaut. (sowas wie ein Schönheitsfehler)
solange es ihn nicht stört, kann es bleiben...ansonsten muss man es evtl. operieren.
TÄ hat gestern dran gefummelt und es hat sogar geblutet.
Er bekommt jetzt 2-3 mal tägl. für 10 Tage Augensalbe (fettend) er hat sich heute morgen auch brav aus dem Stall nehmen lassen, so das ich ihn behandeln konnte.

Ich hab nur so ein schlechtes Gewissen.
Ich hab ihn gestern aus der Box beim TA genommen und alles war noch Ok. Er ganz brav auf meinem Arm und dann auch auf dem Tisch vor mir.
Nur dann wollte die TÄ eben anfangen und ich hab ihn an die Hilfe angegeben, weil ich ihn nicht gerne "fest" festhalte.
Der arme Kerl hat geschrien und sich gewehrt, die haben ihn dann zur beruhigung in ein Handtuch gewickelt, damit er sich sicherer fühlt.
Beim nächsten mal behalte ich ihn wieder bei mir...

_________________
Niemand begeht einen größeren Fehler, als derjenige, der nichts tut,
nur weil er meint, dass er wenig tun könnte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#146BeitragVerfasst: Mi 5. Aug 2015, 08:36 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 14094
Wohnort: 91541
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 101x in 100 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 3
Veggi ?: nein
Alter: 0
Mimikry hat geschrieben:
Ui, das klingt aber anstrengend für den kleinen...ich wünsche ihm gute Besserung und das es ganz schnell besser wird. Ist ja immer stress für ein Tier und so eine Narkose, da hab ich bei Schweinchen jedes mal total angst vor :empathy:
Mit Zahnschweinchen kenne ich mich allerdings überhaupt nicht aus..

Ich wäre jetzt gestern mit Tim auch gefahren, wenn es schlimmer gewesen wäre.
Aber es war sogar etwas besser (hat nicht getränt), deswegen dachte ich..warte ich noch den einen Tag ab, bis es kühler ist. Heute fahr ich auch, komme was wolle...


da hast du recht.....das ewige hin und her......so richtig zur ruhe kommt der kleine auch nicht.....
mal sehen wie sich das nun wieder weiter entwickelt.....
so ist er ja gesund und noch nicht mal 2 jahre alt.
ich kann ihr ja nicht einschläfern lassen.......

also meiner ist eigentlich immer recht ruhig auf dem tisch......die tä gestern hatte sogar ein
kleiner tuch drauf liegen, weil ich hab immer was dabei weil der tisch doch recht kalt
und rutschig ist.

gute besserung für deinen kleinen

_________________
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#147BeitragVerfasst: Mi 5. Aug 2015, 10:31 
Offline
Spenderin fürs Forum
Spenderin fürs Forum
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1266
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 37x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 5
Veggi ?: nein
Alter: 27
Dann ist dein Bub ein lieber Patient :)
Was wurde denn gestern gemacht, gibt es eine neue Erkentniss?
Mit nicht mal 2 Jahren würde ich auch noch kämpfen..
Ihm auch gute Besserung :bbb:

Dann haben wir ja jetzt beide erst mal den Tierarzt hinter uns.
Ich bin da immer total nervös! War auch gestern nach Tims schrei und zappel Aktion fertig mit den nerven...

_________________
Niemand begeht einen größeren Fehler, als derjenige, der nichts tut,
nur weil er meint, dass er wenig tun könnte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#148BeitragVerfasst: Mi 5. Aug 2015, 17:17 
Offline
rosa Meerschweinchen Champion
rosa Meerschweinchen Champion
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 2838
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 80x in 79 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 3
Veggi ?: ja
Alter: 28
Aaah, das hasse ich immer, wenn die Schweine auf dem Behandlungstisch so rumschreien. :schreck:

Denke aber nicht, dass du ein schlechtes Gewissen haben musst. Manche Schweine stellen sich einfach an. :Wink1a:
Also mein eines Mädel hat auch immer wieder kurzzeitig so eine gerötete Bindehaut und die lässt sich die Salbe da nicht draufschmieren. Die dreht dabei so ab, das gibts gar nicht. :Mauridia_43:
Aber wer lässt sich schon gerne was ins Auge schmieren?

Armer Calimero! :support_sorry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#149BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2015, 08:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 14094
Wohnort: 91541
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 101x in 100 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 3
Veggi ?: nein
Alter: 0
geschrieben habe meine noch nie
wenn es mal ne spritze gibt dann quickt das eine oder andere mak
nicht mal meine valentina hat geschrien als ihr dir 2 blasensteine
ausgespüilt wurden..

nun am dienstag wurden dem kleinen die backenzähne wieder nochmal geschliffen
weil schon wieder spitzen da waren, naja kein wunde er hat ja die ganze woche vorher nichts gefressen.
im moment frisst er leider auch immer noch nix
zudem sabbert er furchtbar
bis zu den pfötchen ist alles nass.....
das war nach den letzten beahndlungen nicht so
da war nur mal ein tag ein kleiner nass fleck unter mäulchen
bin gespannt das die dame morgen sagt
da müssen wir nämlich nochmal zur kontrollen

_________________
Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: von Böckchen zum Pärchen
#150BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2015, 10:09 
Offline
Spenderin fürs Forum
Spenderin fürs Forum
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1266
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 19
Danke bekommen: 37x in 35 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 5
Veggi ?: nein
Alter: 27
Dein armer Mann, das muss wieder gut werden :empathy: :bbb:

Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus (zum Glück)
Dann musst du ihn ja die ganze Zeit päppeln, oder?!

Tims Auge ist schon wieder auf dem Weg der Besserung, das Augenlid hängt noch etwas.
Aber der rote knubbel vorne am Auge ist weg..
Schmiere im zwei ma tägl. Salbe rein...die verschmiert die ganze Seite seines Köpfchens. Bin wahrscheinlich nicht so zielsicher.

_________________
Niemand begeht einen größeren Fehler, als derjenige, der nichts tut,
nur weil er meint, dass er wenig tun könnte...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 174 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

content

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker