Das rosa Meerschweinchen Forum

Das etwas andere Meerschweinchen Forum
Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 16:35

Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 10567

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#11BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 01:06 

Highscores: 31
CashmereWölkchen hat geschrieben:
Danke ihr lieben :l_sunny: :girlherzblink:
Ja, ja...die Cookie...da ist uns ein Unfall passiert. bzw. der Züchterin. Sie meinte der Rosettenbock ist noch zu jung um zu decken..und nach dem sie zusammen versendet worden sind ist sie jetzt leider trächtig.
Und das von einem nicht wirklich passenden ROSETTENbock.
Sonja bekommt einen Wurf in ca. 2 Wochen aber das war es dann auch erstmal bis Ostern :mocking:
also Ostern ziehen sie nach draußen in einen 10 qm Stall
und jetzt leben 2 Meerlis (Sonja und Gucci...cecilia wenn sie da ist kommt ja auch hinzu) in einem 120x50 Grundfläche mit 2 Etagen 120x30...und die Cookie Maus sitzt jetzt mit einem Kastraten zusammen in einem leider etwas kleineren :a060:
wir waren darauf gar nicht richtig eingestellt...aber wer nimmt schon ein schwangeres misch masch Meerli um ihr ein riesiges tolles Zuhause zu geben? Wir wollten sie nämlich verkaufen weil die anderen Weiber sie mobben...aber jetzt? :JC_shakehead: Außerdem ist so viel Umstellung für sie gar nicht gut jetzt wo sie schwanger ist...
ja mit der Genetik haben wir uns schon fleißig belesen! Gerade auch sehr mit der Schimmel Zucht beschäftigt.... :girl_in_love:
Unser Ziel ist es möglichst gesund, charakterstark, langlebig und Fehlerfrei zu züchten. Farben sollten natürlich mit dem jeweiligen Partner Harmonieren so das auch etwas schönes rauskommt :c020:
Liebe Grüße :bbb:


Verstehe ich das richtig?
3 Meeris in einem 120x50 Käfig? mit "Etagen" 120x30?

Sorry aber das ist nicht im geringsten groß genug :Shock1a:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#12BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 10:31 

Highscores: 31
CashmereWölkchen hat geschrieben:
1Meter20 reicht eig. zu mal es noch 2 weitere so große Etagen gibt wo die Meerlis sich zurück ziehen können.
...und wenn das neue Alpiböckchen bald kommt dann werden wir einen großen Stall besorgen :Laie_98:


Äh nein, das reicht leider überhaupt nicht... So gar nicht... Das kann man drehen und wenden wie man will....
Es sollte schon aller mindestens 1,60m in der Länge sein, damit sie wenigstens ein bisschen rennen können... Dann hast du da drei Weiber drin, also mindestens 2qm sollte es schon haben - auf einer Fläche!
Und wenn dann noch Babys dazukommen.... :JC_see_stars:

Und du sagtest der andere ist noch kleiner :support_sorry:

Bitte änder das schnellstmöglich!
Auf diebrain.de z. B. steht, wie du schnell und günstig mit einem Klappgehege viel Platz bieten kannst.... :Wink1a:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#13BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 13:06 

Highscores: 31
Hmmm....danke ich werde es mir anschauen :kez_15: :kez_15:
hätte ich jetzt nicht gedacht da sie immer drin rum flitzen und es nach viel Platz aussieht...
aber du hast recht. Mit den Babys wird es etwas zu eng :JC_shakehead: :JC_see_stars:
dachte bis Frühling reicht es...dann ziehen sie ja in 10 qm um. Also die Grundfläche ist "nur" 4qm plus riesen Etagen von 2qm.
Dann muss ich mir jetzt schnell was überlegen bevor die Babys purzeln!!!
Was auch meine mom mitmachen würde... :mocking:
aber danke euch für die Einleuchtung...
1,20 hört sich immer so groß an :JC_shakehead:
ich werde mich schnell ranmachen ein größeres Gehege her zu bekommen.
Guck jetzt mal auf diebrain...bin trotzdem über weitere Tipps dankbar :l_sunny:
:mix6:
Liebe Grüße!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#14BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 13:44 

Highscores: 31
Super :)
Das wär echt toll wenn du für alle schnell was größeres bastelst :yeahtoo:

Schau mal bei Amazon nach diesem Songmics Regal, das kannst du auch zu einem großen Bodengehege zusammenstecken anstatt zu einem Regal :)
Auch ne tolle Lösung, gefällt mir auch optisch sehr gut....

Und jetzt kannst du das noch nicht flitzen nennen, warte ab wie sie toben wenn sie Platz dafür haben :s97:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#15BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 14:48 

Highscores: 31
Wir haben keine einzige Handwerklich begabte Ader in diesem Haus :unknown:
ich bin irgendwie aus diesem Basteln und zusammen stecken nicht schlau geworden :JC_see_stars:
ich werde mal kurz mir auf Amazon das anschauen was du mir als Tipp gesagt hast :Laie_98:
ansonsten guck ich auch gerade nach großen Ställen in Ebay aber da gibt es ja auch nur so kleine Teile :JC_shakehead:
ich werde mich bemühen in den nächsten tagen was auf die Beine zu stellen :l_sunny:
Liebe grüße Chiara :s97:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#16BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 14:57 

Highscores: 31
anschke du bist ein Genie! girlfreu
dieser "Schrank" wäre ja wirklich ganz einfach umzustecken....ich müsste nur die Trennwände rausnehmen und schon ist es fertig :G_good2:
bloß da sind so kleine schwarze Knubbel dann aufm Boden....ist das nicht blöd für die? Ich glaub die kann man nicht abmachen... :JC_shakehead:
wenn nicht mache ich den Boden auch noch ab und mache was anderes darunter...das Gestell hat man ja dann :l_sunny:
ich glaube ich werde das besorgen...soll ich das 148x112 nehmen? Oder gibt es da noch was größeres?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#17BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 15:11 

Highscores: 31
Ah habs...ich glaube ich nehme diesen hier:

http://www.amazon.de/dp/B00BLZ9SWO?psc=1 der ist 180x145 :l_sunny: :l_sunny: und da werden sie sich freuen!
Bloß kann man wirklich alles abnnehmen bis nur noch außengestell und boden da ist? :support_sorry:
hast du damit Erfahrung?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#18BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 16:39 

Highscores: 31
Toll, meine Mutter will "dieses Plastikding" nicht haben. Sondern was vernünftiges aus Holz.
Aber da findet man ja nichts :JC_shakehead: :JC_shakehead: :JC_shakehead: :JC_shakehead: da müssen wohl die Schweine noch bisschen länger in diesem Teil sitzen.
Ich könnte :a015: :a015: ..... meine Mutter macht mir immer ein Strich durch die Rechnung!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#19BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 16:44 

Highscores: 31
Also du kannst die einzelnen Elemente eben nur als Umrandung zusammenstecken und es so auch perfekt dem Raum anpassen :)
Auf den Boden legst du einfach Teichfolie und machst es mit Klebeband an der Umrandung fest :)

Ich versuch mal am Bilder zu kommen, von Haltern, die das so gemacht haben, vllt kann das ja deine Mama umstimmen :)
Ich hoffs....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meerlis von den Cashmere Pfaffen
#20BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 17:53 
Offline
rosa Meerschweinchen Champion
rosa Meerschweinchen Champion
Benutzeravatar

Registriert: 03.2014
Beiträge: 2838
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 80x in 79 Posts
Geschlecht: weiblich
Böcke: 1
Sauen: 3
Veggi ?: ja
Alter: 28
Find ich super, dass du es einsiehst, dass deine Schweine mehr Platz benötigen und bereit bist etwas dagegen zu tun! :Laie_98:

Ich sags dir, wenn du erst einmal ein größeres Gehege hast, wird dir alles andere wie ein Schuhkarton vorkommen. :mocking:

Gibt es vielleicht in der Nachbarschaft jemanden, der euch beim Bau helfen könnte?
Ich musste mich erstmal ein bisschen mit der Bohrmaschine vertraut machen und dann hab ichs auch geschafft, die Grundkonstruktion für mein Gehege zu bauen. :Wink1a: Aber bei den Seitenwänden hatte ich dann schon zu kämpfen, da hat mein Freund die Schrauben gesetzt. :mocking:

Das schwierigste sind meistens die Platten. Die müssen am besten mit der Kreissäge gesägt sein, sonst wirds doch meistens irgendwie schief. Wenn man die hat, geht der Rest auch irgendwie zusammen und die Platten kann man ja entweder passend im Baumarkt kaufen oder dort zusägen lassen.

Auf dieser Seite http://sifle.de/Bauanleitung-Eigenbau.htm findest du eine relativ einfache Bauanleitung mit hilfreichen Erklärungen. Da kann man dann natürlich auch noch was dran vereinfachen. (In dem Fall Wände alle gerade, keine Beine drunter...)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

songmics meerschweinchen

songmics regal meerschweinchen

trüffel wichtelwaldzwerge

meerlis vom pfaffenwäldchen songmics gehege http:www.das-rosa-meerschweinchen-forum.devorstellung-eurer-schweinies-f57meerlis-vom-pfaffenwaldchen-aktualisiert-t2158-10.html meerschweinchen gehege aus songmics regal meerlis v songmics regalsystem meerschweinchen gehege hat man auch einen Boden songmics meerschweinchen erfahrungen songmics gehege nstagram vom pfaffenwäldchen gehege aus songmics songmics gehege meerschweinchen www.das-rosa-meerschweinchen-forum.de meerschweinchen songmics regal gehege für meerschweinchen mit sonmics Weimar flitzen anschke rmz vom pfaffenwäldchen songmic regal meerschweinchen Songmics gehege bauen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de Archiv | Kontakt & Rechtliches free forum hosting
web tracker